Der Notenspezialist seit über 200 Jahren Über 1 Mio. Artikel Weltweiter Versand

A Survivor from Warsaw op. 46

174,75 €

Inkl. 10% USt.
Abhängig von der Lieferadresse kann sich der Preis im Checkout ändern.
 Lieferbar (4-6 Tage)

Vorwort von Nuria Schönberg-Nono

Vorwort von Nuria Schönberg-Nono. Luigi Nono nannte »A Survivor from Warsaw« »das ästhetische musikalische Manifest unserer Epoche«. Das Werk hatte nicht nur einen wesentlichen Einfluss auf die Musikgeschichte, sondern weist wie kaum ein anderes eine zeitgeschichtliche Dimension auf. Es entstand aus der Auseinandersetzung Schönbergs mit den Ereignissen im Warschauer Ghetto, dem Vernichtungsterror des Holocaust und schließlich auch seiner eigenen jüdischen Identität. Unter Verwendung der Zwölftontechnik versuchte Schönberg das Grauen musikalisch einzufangen – und hat so eine Komposition geschaffen, die ungewöhnlich ergreifend ist, die aufwühlt und erschüttert. Die Faksimileausgabe wird durch einen ausführlichen Kommentar von Therese Muxeneder eingeleitet und enthält weitere Dokumente und Skizzen von Schönbergs Hand, die den Leser mit der Entstehung und Bedeutung des Werkes vertraut machen.

Details

Artikelnummer 276177
Epoche: Neue Musik (zeitgen.) ab 1900
Gattung: Faksimile Noten
Komponist SCHÖNBERG Arnold
Herausgeber Therese Muxeneder
Verlag Laaber
ISBN 978-3-89007-778-9
Ausgabe Faksimile

Ähnliche Artikel

Guitarra Española
AMAT Juan Carlos Faksimile

11,10 €
Ars magna consoni et dissoni
SPETH Johann Orgel Faksimile

38,90 €
Carmina Burana
ORFF Carl Faksimile
Unbekannte Werke Mozarts aus einem Salzburger Notenbuch
MOZART Wolfgang Amadeus Faksimile

29,00 €
Coreograph ou l'art de
FEUILLET Raoul Faksimile
My Ladye Nevells Booke
Faksimile

199,70 €
Locus iste
BRUCKNER Anton Faksimile

11,20 €
Kesslersches Skizzenbuch
BEETHOVEN Ludwig van Faksimile
Ausgewählte Werke II
BIBER Heinrich Ignaz Franz

27,00 €