Der Notenspezialist seit über 200 Jahren Über 1 Mio. Artikel Weltweiter Versand

Celibidache und Furtwängler

41,40 €

Inkl. 10% USt.
Abhängig von der Lieferadresse kann sich der Preis im Checkout ändern.
 Lieferfrist (4-6 Tage)

Der große philharmonische Konflikt in der Berliner Nachkriegszeit

Zweite, völlig überarbeite und erweiterte Auflage des Titels "Lieber Herr Celibidache ..." (Zürich 1988) mit der Erstveröffentlichung der Celibidache-Briefe. #-# Der Krieg ist zu Ende, aber das musikalische Leben im zerstörten Berlin geht weiter. Furtwängler hat von den alliierten Siegermächten Dirigierverbot, Leo Borchard übernimmt die Führung der Philharmoniker. Mit einem Kopfschuss endet diese „unvollendete Karriere“. Doch da steht ein 33-jähriger rumänischer Student bereit: Sergiu Celibidache. Gleich in seiner ersten Spielzeit dirigiert er 108 (!) Konzerte und knüpft mit Furtwängler freundschaftliche Kontakte. Der geeignete Nachfolger scheint gefunden zu sein. Doch das Vertrauen zwischen den beiden Männern wird erschüttert. #-# Chronik und Personenregister. mit 70 Abbildungen. #-# 416 Seiten, geb.

Details

Artikelnummer 243911
Gattung: Buch
Komponist LANG Klaus
Herausgeber Sergiu Celibidache Stiftung München
Verlag Dr. Bernd Wißner
ISBN 978-3-89639-708-9

Ähnliche Artikel

Pierre Boulez
COURIR Duilio & Sylvia

23,45 €
David Bowie - Du 864
Taschenbuch, 80 S. m. zahlr. meist farb.

15,00 €
Mein Vater Helmuth Rilling
RILLING Sara Maria
Komponieren & Dirigieren
DRCAR Alexander / GRATZER Wolfgang

80,20 €
Waches Hören
ZENDER Hans

20,50 €
Virtuosität und Wiener Charme - Joseph Mayseder
LISSY Raimund

99,00 €
Der Übergänger
THURNHER Armin

20,50 €
Unbedingt Musik
GIELEN Michael

12,40 €
Rolando Villazon
BRUG Manuel

15,40 €