Der Notenspezialist seit über 200 Jahren Über 1 Mio. Artikel Weltweiter Versand

Die Schrift des Ephemeren

49,35 €

Inkl. 10% USt.
Abhängig von der Lieferadresse kann sich der Preis im Checkout ändern.
 Lieferfrist (4-6 Tage)

Konzepte musikalischer Notationen

Notenschrift ist ihrem Wesen nach dazu bestimmt, ephemere ‹Zeitphänomene› schriftlich zu fixieren. Im Laufe der Geschichte entstanden verschiedene Notationssysteme, die zwischen Mittelalter und Moderne fortwährend weiterentwickelt wurden. Die im vorliegenden Band gesammelten Aufsätze nehmen diese beiden für die Frage nach der visuellen Qualität von Notation zentralen Epochen in den Fokus. 27 Abbildungen, davon 2 in Farbe. 192 Seiten, geb.

Details

Artikelnummer 283572
Gattung: Buch
Komponist NANNI Matteo
Herausgeber Matteo Nanni
Verlag Schwabe & Co. AG
ISBN 978-3-7965-3219-1

Ähnliche Artikel

Universale Neumenkunde
FLOROS Constantin

125,00 €
Der unfassbare Klang
HERNDLER Christoph / NEUNER Florian

19,90 €
Notation, Imagination und Übersetzung
ZAPKE Susanne

40,00 €
Notationskunde 15. und 16. Jahrhundert
PAULSMEIER Karin

80,20 €
Die Praxis des Notengraphikers
CHLAPIK Herbert

37,65 €
Notationskunde 17. und 18. Jahrhundert (2 Bände)
PAULSMEIER Karin

80,50 €
Notationskunde
SCHMID Manfred Hermann

35,90 €
Hals über Kopf - Handbuch des Notensatzes
GOULD Elaine gebunden

98,80 €
Notation der Polyphonen Musik
APEL Willi

74,10 €