Der Notenspezialist seit über 200 Jahren Über 1 Mio. Artikel Weltweiter Versand

Liebste Fenchel!

12,30 €

Inkl. 10% USt.
Abhängig von der Lieferadresse kann sich der Preis im Checkout ändern.
 Lieferfrist (1-3 Tage)

Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi

Einer Frau im Schatten ihres berühmten Bruders: Fanny Hensel-Mendelssohn, Schwester von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Eine deutsche Familie des neunzehnten Jahrhunderts: Fannys Großvater Moses Mendelssohn war einer der Vordenker der Aufklärung, ihr Vater Abraham Mendelssohn ist Stadtrat in Berlin, beteiligt am Aufstieg der Stadt zur deutschen Metropole, weltoffen und assimiliert, sehr auf die Förderung der musikalischen Anlagen seiner vier Kinder bedacht. Und die geben Anlass zu großen Hoffnungen: Während Fanny, die Älteste, am Klavier und als Sängerin reüssiert, erwirbt sich der vier Jahre jüngere Felix schnell den Ruf eines Wunderkindes - auch dank der Förderung durch seine Schwester, mit der er früh zu komponieren beginnt. Von dem gemeinsamen Aufbruch in die bewegende und beglückende Welt der Musik erzählt Härtling aus der Perspektive Fannys, innig, kenntnisreich und mit einem Gespür für die komplizierte Gefühlslage zweier hochbegabter Geschwister, denen unterschiedliche Wege vorgezeichnet sind: Felix wird ins Licht der Öffentlichkeit treten, während Fanny sich auf das Wirken im Kreis der Familie beschränken muss. Zum Gesellschaftsporträt wird der Roman durch die Vielzahl berühmter Persönlichkeiten, mit denen die Familie verkehrte, von Heine, Kleist, den Varnhagens bis zu Geheimrat Goethe. 376 Seiten, brosch.

Details

Artikelnummer 272737
Gattung: Buch
Komponist HÄRTLING Peter
Verlag Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN 978-3-423-14195-6

Ähnliche Artikel

Vom Musikalisch-Schönen
HANSLICK Eduard

20,10 €
Die Musik der Türkei
REINHARD Ursula / REINHARD Kurt

40,55 €
Der Klang der Zeit
POWERS Richard
Mythos Gitarre
FRICKE Hannes

10,30 €
Wien Wien nur du allein - Textbuch
Textbuch

5,75 €
Apologie der Avantgarde - Diaghilew
DIAGHILEW Sergej

18,75 €
Phantasien über die Kunst
WACKENRODER Wilhelm / TIECK Ludwig
Einsteins Violine
BÖNIG Winfried / CLAUS Tilmann

16,50 €
Singen ist das Fundament zur Musik in allen Dingen
TELEMANN Georg Philipp

32,25 €