Der Notenspezialist seit über 200 Jahren Über 1 Mio. Artikel Weltweiter Versand

Non Stop Leben

10,30 €

Inkl. 10% USt.
Abhängig von der Lieferadresse kann sich der Preis im Checkout ändern.
 Lieferfrist (4-6 Tage)

Die Autobiographie

James Last wird 1929 als Hans Last in Bremen geboren. Früh interessiert er sich für Jazz und Swing und steigt 1946 als Bassist beim neu gegründeten Tanz- und Unterhaltungs-Orchester von Radio Bremen ein. Nachdem er sich in den 50er Jahren als Arrangeur für u.a. Freddy Quinn, Caterina Valente und Helmut Zacharias einen Namen macht, trifft er Mitte der Sechziger mit seinen »Non-Stop-Dancing«-Platten den Nerv der Zeit und wird zum Superstar. Mit über 80 Millionen verkauften Platten und unzähligen Auszeichnungen wird er zum erfolgreichsten Bandleader der Welt. #-# Koautor ist der österreichische Fernsehregisseur und -produzent Thomas Macho, der James Last bei den Dreharbeiten zu einer Fernsehdokumentation kennen lernte.

Details

Artikelnummer 289483
Gattung: Buch
Komponist LAST James / MACHO Thomas
Interpret James Last
Verlag Heyne
ISBN 978-3-453-60352-3
Ausgabe Taschenbuch

Ähnliche Artikel

Vorgeschichte des Jazz
HENDLER Maximilian

39,90 €
The Beatles - Off the Record
BADMAN Keith Buch engl

25,90 €
Jazz - in my Opinion
SCHULZ Klaus 214 Seiten, Broschur, zahlreiche Schwarz-Weiss-Abbildungen

48,50 €
Crashkurs Harmonielehre
OSWALD Julian Buch + DVD

16,00 €
Blue Note
HAVERS Richard Hardcover

80,20 €
Lexikon des Jazz
Wölfer Jürgen Gebunden
Charlie Parker
KNAUER Wolfram Taschenbuch

13,40 €
Tonight at Noon
MINGUS Sue Graham

23,30 €
Benson - The Autobiography
BENSON George Hardcover in engl. Sprache

27,90 €