Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
DER NOTENSPEZIALISTÜBER 200.000 ARTIKELWELTWEITER VERSAND
Login  |  Neuregistrierung  |  Newsletter  |  Versandkosten  |  Über uns  |  Kontakt 
loading.gif
zur Übersicht | Druckversion
&nbsp

Ausdruck und Wirkung der Harmonik in Franz Schuberts "Winterreise"
Analysen, Interpretationen, Unterrichtsvorschlag

€ 43,20
 
Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd.
Artikelnummer:254137
Komponist:GRUNER Veit
Gattung:Buch
ISBN:978-3-89924-049-8
Verlag:Die Blaue Eule
Verlagsnummer:GN188756

Wie ist zu erklären, dass die Lieder der Winterreise, deren Entstehung nun bald 180 Jahre zurück liegt, auch Hörern von heute noch so tief zu Herzen gehen? In der vorliegenden Studie wird der Beitrag, den die Harmonik zu der ungebrochenen Ausdrucksstärke dieser Lieder leistet, eingehend untersucht. Die Auswertung der Analyseergebnisse zeigt, dass und auf welche Weise die tonale Tonsprache, derer auch Schubert sich bediente, die Welterfahrung des abendländischen Menschen spiegelt und ihre Symbolkraft in der menschlichen Musikalität bereits vorgeformt ist. Eine unter anthropologisch-semantischem Aspekt betriebene Harmonielehre könnte neue Wege zum Verständnis der Musik ebnen und so den Grauschleier eines sich selbst genügenden Regelmechanismus abstreifen. Den Analysen und Interpretationen der 24 Lieder folgt deshalb ein Vorschlag, wie im Rahmen des gymnasialen Oberstufenunterrichts, einer Vortragssequenz an einer Volkshochschule oder eines Hochschulseminars über Liedanalysen eine Brücke zu einem lebensnahen Harmonieverständnis geschlagen werden kann. Mit Abbildungen, Notenbeispielen und Literatur. 384 Seiten, brosch.


Abkürzungsverzeichnis öffnen
Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Kontakt

Musikhaus Doblinger
Musikalienhandlung

Dorotheergasse 10
1010 Wien
Tel: +43 1 515 03 - 0
shop@doblinger.at

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa:        10:00 - 17:00 Uhr

Musikhaus Doblinger GmbH
Dorotheergasse 10
A-1010 Vienna
FN541171s | ATU75932948
webshop@doblinger.at