DER NOTENSPEZIALISTÜBER 200.000 ARTIKELWELTWEITER VERSAND
Login  |  Neuregistrierung  |  Newsletter  |  Versandkosten  |  Über uns  |  Kontakt 
loading.gif
Vergrößern

Heinrich Glareans "Dodekachordon"
Zu den textuellen Bezügen des Musiktraktats (Tonartenlehre)

€ 88,00
 
Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd.
Artikelnummer:307918
Komponist:HORZ Andrea
Gattung:Buch
ISBN:978-3-99012-312-6
Verlag:Hollitzer
Share this pageFacebookTwitter

Eine ausführliche Untersuchung der Vielschichtigkeit von Heinrich Glareans Musiktraktat.
Zentraler Gegenstand von Heinrich Glareans "Dodekachordon" (1547) ist die Tonartenlehre. Andrea Horz zeigt die vielschichtigen Vernetzungen und intertextuellen Bezüge auf, die diesem Musiktraktat eingeschriebenen sind. Durch die Verortung der Schrift innerhalb einer übergreifenden Wissenschaftsbewegung, speziell im Kontext des Humanismus erasmischer Prägung, eröffnet die Studie über unmittelbare musikhistorische Belange hinausgehende Forschungsperspektiven. Unter anderem erfährt Glareans Lehre eine Neubewertung innerhalb der zeitgenössischen kirchenpolitischen Auseinandersetzung.
366 Seiten, Hardcover


Abkürzungsverzeichnis öffnen
Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Kontakt

Musikhaus Doblinger
Musikalienhandlung

Dorotheergasse 10
1010 Wien
Tel: +43 1 515 03 - 0
Fax: +43 1 515 03 - 51

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 10:00 - 18:00
Samstag 10:00 -13:00:        .

Weihnachtsöffnungszeiten
30. Nov 10:00 - 18:00
7./14./21. Dez. 10:00 - 18:00
24. Dez 10:00 - 13:00
31. Dez 10:00 - 14:00

Musikhaus - Musikverlag Doblinger
Ludwig Doblinger (Bernhard Herzmansky) KG, FN 5174 i
Dorotheergasse 10 1010 Vienna Österreich
UST/VATID NR. ATU10234307
webshop@doblinger.at

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen