DER NOTENSPEZIALISTÜBER 200.000 ARTIKELWELTWEITER VERSAND
Login  |  Neuregistrierung  |  Newsletter  |  Versandkosten  |  Über uns  |  Kontakt 
loading.gif

Musik und Kunst in der sowjetischen Revolutionskultur
Ein Konzeptvergleich

€ 82,20
 
Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd.
Artikelnummer:232070
Komponist:MENDE Wolfgang
Gattung:Buch
ISBN:978-3-412-20424-2
Verlag:Böhlau
Share this pageFacebookTwitter

Mit der Maxime, Kunst nur noch als funktionales Werkzeug zur Schaffung einer kommunistisch-industriellen Lebenswelt gelten zu lassen, setzte sich die »Linke Front der Künste« in der Sowjetunion der 1920er Jahre an die Spitze des revolutionären Aufbruchs. Allzu selbstverständlich wird auch die avancierte Kunstmusik dieser Ära als Teil jener linken Avantgarde betrachtet. Vor dem umfassend rekonstruierten Panorama der sowjetischen Revolutionskultur zeigt Wolfgang Mende erstmals die Kluft auf, die die Musikmoderne von der übrigen linken Kunstbewegung trennte. Avantgardistische Musikpraktiken entdeckt er vor allem in Bereichen abseits des klassischen Kanons: in Schauspiel, Film, Massenfest und Laienkunst. Mit 11 Abbildungen und zahlreichen Notenbeispielen. 632 Seiten, geb.


Abkürzungsverzeichnis öffnen
Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Kontakt

Musikhaus Doblinger
Musikalienhandlung

Dorotheergasse 10
1010 Wien
Tel: +43 1 515 03 - 0
Fax: +43 1 515 03 - 51

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 10:00 - 14:00 Uhr
Sa:        geschlossen

Musikhaus - Musikverlag Doblinger
Ludwig Doblinger (Bernhard Herzmansky) KG, FN 5174 i
Dorotheergasse 10 1010 Vienna Österreich
UST/VATID NR. ATU10234307
webshop@doblinger.at

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen