Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
DER NOTENSPEZIALISTÜBER 200.000 ARTIKELWELTWEITER VERSAND
Login  |  Neuregistrierung  |  Newsletter  |  Versandkosten  |  Über uns  |  Kontakt 
loading.gif
zur Übersicht | Druckversion
&nbsp

Pauke Timpani Spielpraxis - Plädoyer gegen den Abschlag
Der Paukenwirbel und seine nachfolgende Note

€ 36,00
 
Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd.
Artikelnummer:234815
Komponist:REUTER Stefan
Gattung:Buch
ISBN:978-3-8391-1081-2
Verlag:Books on Demand

Der Solo-Pauker im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks erforscht anhand zahlreicher Notenbeispiele Widersprüche und Regelmäßigkeiten bei der Notation des Wirbels und seiner nachfolgenden Note. Dabei kommt er zu einem verblüffenden, aber schlüssigen Ergebnis: Der Abschlag ist oft fehl am Platz. Er ist zwar einerseits ein wichtiges kompositorisches Mittel, kann die Dramatik steigern oder auch mal einen Schlusspunkt setzen, hat andererseits jedoch oft genug mit den musikalischen Abläufen nicht sehr viel zu tun. Mit sorgfältiger Analyse der Fakten versucht der Autor das Geheimnis zu lüften und findet dabei nicht nur eindeutige Fehler von entscheidender Bedeutung in so mancher Partitur oder Paukenstimme, sondern entdeckt zusammen mit dem Leser auch bisher unbekannte Details der Paukennotation. Am Ende ermöglichen die gewonnenen Erkenntnisse sogar eine Anleitung zur richtigen Ausführung (fast) aller unklaren Passagen. Notenbeispiele und Register. 180 Seiten, brosch., Großformat


Abkürzungsverzeichnis öffnen
Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Kontakt

Musikhaus Doblinger
Musikalienhandlung

Dorotheergasse 10
1010 Wien
Tel: +43 1 515 03 - 0
Fax: +43 1 515 03 - 51

Covid 19 Lockdown
Mo - Fr: geschlossen
Sa:        geschlossen

Musikhaus - Musikverlag Doblinger
Ludwig Doblinger (Bernhard Herzmansky) KG, FN 5174 i
Dorotheergasse 10 1010 Vienna Österreich
UST/VATID NR. ATU10234307
webshop@doblinger.at