Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
THE MUSIC PROFESSIONALMORE THAN 200.000 ITEMSDELIVERY WORLDWIDE
Login  |  New User Account  |  Newsletter  |  Shipping Costs  |  About us  |  Contact 
loading.gif
back to overview | print version
&nbsp
Vergrößern

Modest Mussorgski - Bilder einer Ausstellung
Erinnerung an Viktor Hartmann

€ 16.15
 
Item on stock.
Item Number:301821
Composer:FLAMM Christoph
Category:Buch
ISBN:978-3-7618-2221-0
Publisher:Bärenreiter
Publishers Order Ref:BVK2221

Die zu Mussorgskis Lebzeiten unpubliziert gebliebenen „Bilder einer Ausstellung“ wurden in ihrer originalen Klavierfassung noch lange nach dem Tod des Komponisten stiefmütterlich behandelt. Heute gehören sie zu den weltberühmten Werken der russischen Musik des späten 19. Jahrhunderts.
Die einzigartige Beziehung von Musik und Malerei wie auch ihre oftmals ungewöhnliche, weit ins 20. Jahrhundert vorausblickende Tonsprache sind die Hauptgründe dafür, dass die „Bilder einer Ausstellung“ bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüßt haben. Ein nicht abreißender Strom immer neuer Bearbeitungen und Transkriptionen zeugt hiervon.
Christoph Flamm stellt die Entstehung und Gestalt des Klavierwerks in das Zentrum dieser Werkeinführung, diskutiert den Einfluss von Mussorgskis Freunden, des verstorbenen Künstlers Hartmann und des Kunstkritikers Stassow. Er stellt die Frage nach den bildlichen Zuordnungen und poetischen Inhalten und thematisiert schließlich die kulturpolitische Bedeutung und inhaltliche Dimension des Zyklus. 178 Seiten, brosch.


List of Abbreviations
All prices include VAT
Contact Information

Musikhaus Doblinger
Music Shop

Dorotheergasse 10
1010 Vienna
Tel: +43 1 515 03 - 0
shop@doblinger.at

Opening Times
Mo - Fr: 10:00 p.m. to 6:00 p.m.
Sa:        10 a.m. - 5 p.m.

Musikhaus Doblinger GmbH
Dorotheergasse 10
A-1010 Vienna
FN541171s | ATU75932948
webshop@doblinger.at