THE MUSIC PROFESSIONALMORE THAN 200.000 ITEMSDELIVERY WORLDWIDE
Login  |  New User Account  |  Newsletter  |  Shipping Costs  |  About us  |  Contact 
loading.gif
Vergrößern

Neue Musik vermitteln
Ästhetische und methodische Fragestellungen. Symposion der Hochschule für Musik Freiburg im Rahmen des Festivals mehrklang!Freiburg Mai 2010

€ 30.70
 
This item is currently not on stock.
Item Number:278198
Composer:SCHNEIDER Hans
Category:Buch
Editor:Hans Schneider
ISBN:978-3-487-14834-2
Publisher:Georg Olms
Share this pageFacebookTwitter

„Dinge machen, von denen wir nicht wissen, was sie sind“: dieser Satz von Theodor W. Adorno kann als Motto gesehen werden für den Inhalt des Symposiums „Neue Musik vermitteln: Ästhetische und methodische Fragestellungen“ und damit auch für dieses Buch. Es dokumentiert die wesentlichen Inhalte dieser 3-tägigen Veranstaltung im Mai 2010. Im Zentrum stehen die Dokumentationen und kritischen Reflektionen der Labore, in denen sich Schüler und Studierende unter Anleitung von Komponisten/Musikern auf unterschiedlich offene Prozesse des experimentellen Komponierens und Musizierens eingelassen haben. Kommentare und Beiträge von Laborleitern und -beobachtern geben einerseits einen vertieften Einblick in die Arbeit, werfen andererseits Fragen auf, die noch nicht endgültig beantwortet sind. Ergänzt wird der Band durch theoretische und praktische Beiträgen, die verschiedene Standpunkte und Möglichkeiten für die praktische Arbeit im Kontext der Vermittlung Neuer bzw. von Musik überhaupt aufzeigen und beleuchten, mit farbigen Abbildungen, Graphiken und Notenbeispielen. 210 Seiten, brosch.


List of Abbreviations
All prices include VAT
Contact Information

Musikhaus Doblinger
Music Shop

Dorotheergasse 10
1010 Vienna
Tel: +43 1 515 03 - 0
Fax: +43 1 515 03 - 51

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 10:00 - 14:00 Uhr
Sa:        geschlossen

Music Shop - Music Publisher Doblinger
Ludwig Doblinger (Bernhard Herzmansky) KG, FN 5174 i
Dorotheergasse 10 1010 Vienna Österreich
UST/VATID NR. ATU10234307
webshop@doblinger.at

In order to provide you with the best possible service, this website uses cookies and external services (e.g. Google Maps) from third parties. By using this website, you agree. More Information