Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
DER NOTENSPEZIALISTÜBER 200.000 ARTIKELWELTWEITER VERSAND
Login  |  Neuregistrierung  |  Newsletter  |  Versandkosten  |  Über uns  |  Kontakt 
loading.gif
zur Übersicht | Druckversion
&nbsp
Vergrößern

Was Sie schon immer über Musik wissen wollten
Alles über Harmonie, Rhythmus und das Geheimnis einer guten Melodie

Dieser Artikel ist nicht lieferbar.
Anfrage
Artikelnummer:245320
Komponist:POWELL John
Gattung:Buch
Bearbeiter:Michael Hein (Übersetzer)
ISBN:978-3-95403-031-6
Verlag:Rogner & Bernhard

Neuauflage. Mit der Musik ist es ähnlich wie mit der Liebe. Die allermeisten Menschen empfinden sie als äußerst angenehm, aber kaum einer weiß etwas über ihre Regeln und Prinzipien. Schon bei den einfachsten Fragen scheitern wir und müssen einen Experten für Akustik zu Rate ziehen, der in einem Fachbuch mit Grafiken und Tabellen blättert und die Verwirrung nur noch größer macht. Zum Glück gibt es nun ein Buch, das diesem Missstand abhilft. Der Autor John Powell, Physiker und Musiker in einer Person, fragte sich, warum ein populäres Thema wie Musik mit so viel Unwissen verbunden ist. In seiner kurzweiligen, spannenden und aufschlussreichen Untersuchung geht er der Frage nach, warum Töne in einer bestimmten Kombination dazu führen, dass Menschen weinen, tanzen oder sich küssen. Er erklärt uns den Unterschied zwischen einem musikalischen Ton und dem Scheppern von Mülltonnen. Wir erfahren, warum zehn Geigen nur doppelt so laut wie eine klingen. Warum Moll sich traurig anhört. Ob es so etwas wie das absolute Gehör tatsächlich gibt. Wie die Arbeit eines Komponisten aussieht. Wann ein Rhythmus ein Rhythmus ist. Und was Harmonie und Timbre genau bedeuten. Und das Beste: Für die Lektüre dieses Buches gibt es nur eine Voraussetzung: Die Fähigkeit, das schöne Lied „Happy Birthday“ zu singen oder zu summen. Mit Abbildungen, Literaturhinweisen und Register. 332 Seiten, geb.


Abkürzungsverzeichnis öffnen
Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Kontakt

Musikhaus Doblinger
Musikalienhandlung

Dorotheergasse 10
1010 Wien
Tel: +43 1 515 03 - 0
Fax: +43 1 515 03 - 51

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 12:00 - 18:00 Uhr
Sa:        geschlossen

Musikhaus - Musikverlag Doblinger
Ludwig Doblinger (Bernhard Herzmansky) KG, FN 5174 i
Dorotheergasse 10 1010 Vienna Österreich
UST/VATID NR. ATU10234307
webshop@doblinger.at