Dickschädels Reisen

https://doblinger.at/web/image/product.template/321501/image_1920?unique=b7f68d4

25,00 € 25.0 EUR 25,00 €

25,00 €

Nicht zum Verkauf verfügbar

    Diese Kombination existiert nicht.

    Lieferbar in 1-3 Werktagen

    Interne Referenz: 504245
    Komponist: SEDMAK Florian
    Herausgeber: Florian Sedmak
    Verlag: Anton Pustet
    Verlagsnummer: 9783702511180
    ISBN: 9783702511180
    Ausgabe: Buch
    DOB_Sparte: Komponisten

    Kegeln, zechen und schmausen mit einem großen Musiker

    Der 200. Geburtstag von Anton Bruckner liefert 2024 einen hochwillkommenen Anlass für einen informellen Streifzug durch weite Teile seines Heimatbundeslandes.

    Trotz der damaligen Beschwerlichkeit des Reisens besuchte oder bewohnte der so wunderliche wie willensstarke Landlergeiger, Lehrer, Sinfoniker, Tourist und Organist insgesamt an die drei Dutzend oberösterreichische Orte: um alte Kollegen und Verwandte zu treffen und Orgeln so zu traktieren, dass sie anschließend repariert werden müssen. Um zu kegeln, zu zechen und zu schmausen. Um auf Sommerfrische zu gehen und All-inclusive-Urlaub im Kloster zu machen. Um seine Faszination für das Morbide auszuleben. Um Musikunterricht zu nehmen und zu geben, von einer schweren psychischen Krise zu genesen, zwanghaft Dinge zu zählen und die persönliche Bestzeit im Tauchen zu verbessern. Viele Jahrzehnte später hält Dickschädels Reisen an Ort und Stelle Nachschau und knüpft bei verschiedensten Begegnungen an Bruckner und seine Zeit an.
    Mit einem Essay von Norbert Trawöger.
    Die Bruckner-Orte:
    Ansfelden, Attersee, Bad Goisern, Bad Ischl, Bad Kreuzen, Eferding, Enns, Gmunden, Grein, Hörsching, Kirchdorf an der Krems, Klaus an der Phyrnbahn, Kremsmünster, Kronstorf, Leonding, Linz, Luftenberg an der Donau, Micheldorf, Neufelden im Mühlkreis, Ottensheim, Perg, Ried im Innkreis, Schlierbach, Schwanenstadt, Sierning, St. Florian, St. Marienkirchen an der Polsenz, Steyr, Steyregg, Ternberg, Vöcklabruck, Wels, Wilhering, Windhaag bei Freistadt, Wolfern
    256 Seiten, gebunden