" . . . es ging immer um Musik"

https://doblinger.at/web/image/product.template/97014/image_1920?unique=4510867

27,00 € 27.0 EUR 27,00 €

27,00 €

Nicht zum Verkauf verfügbar

  • Komponist
  • Gattung

Diese Kombination existiert nicht.

Lieferbar in 5-7 Werktagen
Komponist: HARNONCOURT Nikolaus
Gattung: Buch

Interne Referenz: 282034
Gattung: Buch
Komponist: HARNONCOURT Nikolaus
Herausgeber: Johanna Fürstauer
Verlag: Residenz
Verlagsnummer: 9783701733439
ISBN: 9783701733439
DOB_Sparte: Interpreten
Ausgabeformat: A 5

Zum 85. Geburtstag am 6. Dezember! Musik schenkt Freude: Überzeugend und leidenschaftlich reflektiert Nikolaus Harnoncourt über sein Metier. Seine Texte, Reden und Gespräche entfalten das Lebensprogramm eines großen Künstlers, der auf sein eigenes Wirken und weit in die Musikgeschichte zurückblickt. Er befasst sich mit der Notwendigkeit der Kunst ebenso wie mit Haydn und einem „Krokodil namens Mozart“, er macht sich Gedanken über romantische Einsichten und barocke Reminiszenzen. Harnoncourt blickt in die Abgründe einer unmoralischen Welt und lässt an Geschichten aus dem Musikverein teilhaben. Er erläutert, warum ein Künstler nicht lügen kann, warum die Zauberflöte ein ewiges Rätsel bleibt – und warum große Kunst letztlich aus Zweifeln entsteht. 317 Seiten, geb.